Facebook Twitter YouTube Google+ Induux Odeki
Friedrich Lütze GmbH Friedrich Lütze GmbH weltweit

Kurzschluss war gestern: Leitungsschutz mit der LOCC-Box

Das intelligente Stromüberwachungssystem LOCC-Box von LÜTZE ist ein Multitalent: Neben der elektronischen Überlast- und Kurzschluss-Überwachung erfüllt die LOCC-Box auch Forderungen nach selektiver Abschaltung bei hoher Leitungsdämpfung und Einbindung in die vorhandene Kommunikationsebene - für sicheren Leitungsschutz erfolgt die Schaltung kapazitiver Lasten stets optimal. Fehler speichert das System und verhindert dadurch das erneute Auftreten der Störung beim nächsten Einschalten. Die Fehlerdiagnose erfolgt bei der LOCC-Box von LÜTZE per Hardware oder über Gateway zu CANopen, ProfiNet, Profibus DP oder EtherCat - Komfortabler Leitungsschutz!

Gut eingestellt: LOCC-Box macht Leitungsschutz variabel

Die LOCC-Box von LÜTZE bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten und Services, die Sie auch plombiert einstellen können:

  • Bemessungsstrom von 1 A bis 10 A
  • Charakteristik von flink bis träge
  • Power On-Effekt zum Einschalten kapazitiver Lasten
  • Einzel- und Sammelstörmeldung mit Speicherung des letzten Zustands
  • Federzuganschluss in vibrationsstarken Einsatzbereichen
  • schmale Bauweise mit nur 8,1 mm Breite
  • temperaturunabhängige Ansprechzeit
  • Kontaktschlitz zum Einsatz von Potentialbrücken
  • unterbrechungsfreie Einspeisung über schraubenlose Kontaktschlitten
  • manuelles oder Remote On/Off
  • 4 verschiedene Statusanzeigen
  • Brennbarkeitsklasse nach UL-94-V0, NFF I2,F2
  • optionaler Draht Bus Interface
  • internationale Zulassung nach UL 508

 

Die LOCC-Box von LÜTZE verwendet die kostenlose Windows-Software LOCC-Pads für die Aufzeichnung aller Betriebszustände und verfügt über eine Visualisierung für Strom und Spannung am ausgewählten Verbraucher. Über LOCC-Box Gateways zu CANopen, Profibus DP, Profinet und Ethercat können Sie natürlich auch jegliche Funktion über Ihre Steuerung auswerten und bearbeiten. Der LÜTZE LOCC-Box sind Sie für Leitungsschutz mit Sicherheit verbunden!

Von flink bis träge - die LOCC-Box garantiert sicheren Leitungsschutz. Elektronische Überlast- oder Kurzschlussüberwachung wird in komplexen Systemen schnell zur Herausforderung. Bei LÜTZE finden Sie Stromüberwachungssysteme, die ihre Aufgabe intelligent und sicher erfüllen. Dabei bietet die LOCC-Box von LÜTZE Ihnen erstmals die Möglichkeit der Fernwartung von Verbrauchern. Diese können mit der LOCC-Box überwacht, kontrolliert und gesteuert werden. Fehler sind frühzeitig identifizierbar. Der Betriebsstundenzähler und weitere Statusmeldungen reduzieren Ihre Wartungs- und Instandhaltungskosten - bei gleichzeitiger Erhöhung von Betriebs- und Anlagensicherheit. Das dafür nötige Gateway lässt sich in bestehende Anwendungen integrieren und sorgt für reibungslose Kommunikation in Ihrem Automatisierungssystem. Leitungsschutz findet LÜTZE regelrecht elektrisierend: für Ihre Sicherheit stehen wir immer unter Strom!

Zum Benutzen der Merkliste bitte einloggen.
Vielen Dank

Ein unverbindliches Angebot. Dieses und alle andern Anfragen können Sie in Ihrem persönlichen Bereich jederzeit abrufen und erneut verwenden.

Zu meinen Merklisten