Facebook Twitter YouTube Google+ Induux Odeki
Friedrich Lütze GmbH Friedrich Lütze GmbH weltweit

Einfach unentbehrlich: Der Funktionsbaustein

Eigentlich ist er ja für sich genommen ganz unspektakulär - und dennoch: Ohne den richtigen Funktionsbaustein geht in der Automation gar nichts: Bei LÜTZE finden Sie von der simplen elektromechanischen Schnittstelle, über LED-Anzeigen, Dioden- und Lampentestbausteine, Widerstand- oder Diodengatter bis hin zu Halterungen zum Einbau von Potenziometern oder Übergabebausteinen für Sub-D und Flachbandleitungen alle notwendigen Komponenten. Bei LÜTZE ist auch klein ganz fein!

Galvanisch getrennt: Optokoppler

Immer dort, wo galvanisch getrennt bleiben muss, was zwischen Sender und Empfänger nicht zusammenkommen darf, aber ein elektrisches Signal dennoch übertragen werden soll, ist ein Optokoppler als cleverer Funktionsbaustein die Lösung. Über Vor- und Nachteile seines Einsatzes dürfen Sie selbst entscheiden, aber wenn Sie es tun, finden Sie bei LÜTZE alle gewünschten Ausführungen - wir haben den richtigen Funktionsbaustein für Ihre Ideen!

LÜTZE setzt Industriestandards: differenziert. praxisnah. sortiert.

Welcher Funktionsbaustein?: Ein Optokoppler geht (fast) immer. Optokoppler sind relativ einfach nutzbar. Sie bieten zudem die Möglichkeit, das Signal bei der Übertragung zu invertieren. Ob nun mit Transistor- oder Triac-Ausgang oder... - was auch immer Sie mit welchem Funktionsbaustein umsetzen möchten: Mit einem LÜTZE Optokoppler geht Ihnen (fast) immer ein Licht auf!

LÜTZE Relaisbausteine
LÜTZE Halbleiterrelaisbausteine
Zum Benutzen der Merkliste bitte einloggen.
Vielen Dank

Ein unverbindliches Angebot. Dieses und alle andern Anfragen können Sie in Ihrem persönlichen Bereich jederzeit abrufen und erneut verwenden.

Zu meinen Merklisten